Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge

In Kombination mit unserer smarten Parklösungen lassen sich Ladepunkte reservieren. Dank durchdachten Wechsellogiken lassen sich doppelt so viele Fahrzeuge mit Strom versorgen.

Parken & Laden

Das ParkHere System

  • Optimale Auslastung der Ladepunkte – kein Leerstand
  • Planungssicherheit durch Reservierung
  • Bedarfsgerechte Priorisierung von Dienstwagen 
  • All-in-ine-Lösung – keine weiteren Ladekarten notwendig
  • Ladepunkte ausschließlich für berechtigte Nutzer
  • Eichrechtskonforme digitale Abrechnung nach Nutzergruppen möglich

Reservierbare Ladepunkte

Dank des ParkHere Systems lassen sich Ladepunkte im voraus reservieren. So erhalten Sie 100% Planungssicherheit und sparen sich die Parkplatzsuche.

Digitale Abrechnung

Das integrierte Zahlungsmodul ermöglicht minutengenaue Abrechnungen. Legen Sie individuelle Preise für Zeitslots und Nutzergruppen fest. Ganz flexibel und 100% digital.

Ladevorgang über die App Steuern

Der Ladevorgang lässt sich bequem per App überwachen. Auf Wunsch lässt sich so das Laden starten und stoppen. Außerdem erhalten Sie eine Übersicht über die bereits geladene Strommenge.

Auslastungsoptimierung

Unsere Smart Parking KI ermöglicht eine deutlich erhöhte Auslastung der Ladepunkte. Dank intelligenter Umpark- & Wechselmechaniken, lassen sich ca. 2x so viele Elektrofahrzeuge versorgen.

Ladeinfrastruktur

Kriterien für die Auswahl des richtigen Systems

Bedarf ermitteln

Um den Bedarf genau zu definieren, gilt es den späteren Kreis an Nutzer:innen so genau wie möglich zu ermitteln. Fragen, die hierbei helfen: Wie groß ist der maximale Kreis? Wann soll geladen werden? Wie lange ist die durchschnittliche Park- und Ladezeit?

Gegebenheiten vor Ort

Hierbei spielen Standortfaktoren eine wichtige Rolle: Welche Kapazität bietet der Gebäudeanschluss? Gibt es bereits ein Lastmanagement? Welchen Nutzer:innen möchte ich das Laden ermöglichen (öffentlich / unzugänglich)?

Die Parksituation

Wer laden möchte, muss gleichzeitig parken. Dieser simple Sachverhalt sorgt jedoch dafür, dass die Auslastung der Ladepunkte und Parkplätze weiter abnimmt, da Stellplätze freigehalten werden. Mit Smart Parking Lösungen umgehen Sie dieses Problem.

ParkHere Smart Charging im Einsatz

Erfahren Sie, wie nachhaltige Unternehmen das Thema Elektromobilität umsetzen. Durch das intelligente System von ParkHere konnte Telefónica die Anzahl an Ladezyklen an Ihrem Standort in München verdoppeln, ohne weitere Ladepunkte zu installieren. 

Parken und Laden im O2 Tower

Virtuelle Ladepunkte, reservierbare Ladezeiträume, Parkplatzgarantie und Auslastungsoptimieriung am Beispiel von Telefónica Germany GmbH & Co. OHG in München.

Ladeinfrastruktur aufbauen – Die Checkliste

Diese Checkliste dient Ihnen als Orientierungshilfe und gibt Ihnen einen Überblick, darüber, was Sie beim Aufbau Ihrer Ladeinfrastruktur beachten sollten.

FAQ

1.) Wie schafft es ParkHere, die Ladepunkte besser auszulasten als andere Systeme?

Parken und Laden gehört zusammen. Durch die Verknüpfung von Smart Parking und Ladeinfrastruktur lassen sich reservierbare Ladepunkte bereitstellen, die mit 100% Garantie für den Nutzer bereitstehen. Diese Stellplatzgarantie bleibt auch bestehen, wenn dank der intelligenten Umparkfunktion mehrere Mitarbeiter:innen pro Tag die Ladesäule nutzen möchten.

2.) Können wir mit "ParkHere Parken & Laden" unsere Ladesäulen kurzfristig für Gäste freischalten?

Durch das „geschlossene“ System der ParkHere Lösung lassen sich die Kriterien der KFW-Förderung erfüllen. Durch die einfache Gästereservierung lassen sich so auch Besucher mit einer Lademöglichkeit versorgen

3. Lassen sich Bestandsimmobilien auch mit der Ladeinfrastruktur aufrüsten?

Besonders bestehende Immobilien sind häufig durch den vorhandenen Stromanschluss in der Anzahl der Ladepunkte limitiert. Bei der Aufrüstung von Bestandsimmobilien spielt das ParkHere System seine volle Stärke aus, indem es mittels Umparkfunktion und Reservierungsmöglichkeit die Auslastung der Ladepunkte maximiert.

Wie kann Smart Parking bei Ihnen aussehen?

Sophie Henne
Sales Development Representative