executive_evening

Als junges innovatives Unternehmen hat ParkHere bereits an einigen Förderprogrammen teilgenommen, um ihr eigenes Netzwerk zu erweitern und das Tagesgeschäft nachhaltig zu optimieren. Um weitere Unternehmens- und Vertriebsprozesse zu verbessern, gewann ParkHere die Experten von der Unternehmensberatung PwC als Mentoren und nahm am Scale Mobility Programm vom September bis November 2019 teil. Damit erhält ParkHere künftig stärkere Unterstützung bei den Unternehmens- und Vertriebsprozessen und gewinnt damit einen starken Partner.  

Was ist das PwC Scale | Mobility Programm?

Scale | Mobility ist ein Programm für europäische Start-ups, die sich dem Bereich Mobilität und Verkehrsoptimierung widmen. Das Programm unterstützt wachstumsstarke, junge Unternehmen bei der Skalierung ihrer Geschäftsmodelle und bringt sie mit potentiellen Partnern, Kunden und Branchenexperten zusammen. 

Das Programm umfasste insgesamt vier Programmtage, dauerte über zwei Monate an und bestand aus mehreren Bausteinen. Die Gründer und Mitarbeiter von ParkHere hatten die Möglichkeit einem großen Netzwerk beizutreten und Entscheider aus verschiedenen Branchensektoren kennenzulernen, um von Ihrem Know-how zu profitieren. Darüber hinaus ergaben sich Chancen das Start-up potentiellen Kunden vorzustellen.  

Der Ablauf 

Nach dem offiziellen Launch, der durch ein Onboarding erfolgte, begann das Programm. Nach dem Kennenlernen der Teilnehmer und PwC-Teams wurden Gruppentrainings mit verschiedenen Themenschwerpunkten durchgeführt. Die Schwerpunkte lagen in den Bereichen Sales, Recruiting, Marketing oder Fundraising.  Auf den weiteren drei Events und Development Days erhielten die teilnehmenden Unternehmen Gruppen- oder 1:1-Trainings, sowie Feedback Sessions und Tipps von Experten. 

pwc_ablauf

Abbildung 1 : Der detaillierte Ablauf vom PwC Scale Programm 

Erfolgreicher Programmabschluss für ParkHere

Am 20.11.2019 fand die Abschlussveranstaltung, die sogenannten “Executive Days” statt. 

Dort hatten die teilnehmenden Start-ups die Gelegenheit die Tipps umzusetzen und ihre Unternehmen vor einem Fachpublikum zu präsentieren. 

executive_evening

Abbildung 2 : Felix Harteneck, CEO von ParkHere 

Das ganze Team und die Gründer freuen sich über die vergangenen aufschlussreichen Tage in Frankfurt und München und ziehen ein Fazit. Felix Harteneck, der CEO von ParkHere, ist begeistert von der PwC-Expertise und der Unterstützung durch ihr Netzwerk: “Es war ein wichtiger Schritt für uns, unser Netzwerk um wertvolle Kontakte zu erweitern und unsere Geschäftsprozesse auf das nächste Level zu heben”.  

Die Ausrichter des PwC-Programms  sehen viel Potential in dem angebotenen Leistungsspektrum von ParkHere und sind zuversichtlich: “Die Innovationskraft des Unternehmens ist bei jedem Pitch spürbar. Wir sind überzeugt, dass ParkHere schon bald aus dem Mobilitätsbereich nicht mehr wegzudenken sein wird”, so Florian Nöll, der Head of Digital Ecosystems und NextLevel Director bei PwC.

Das Ziel von ParkHere 

ParkHere nahm die Gelegenheit wahr am PwC Scale Mobility Programm teilzunehmen und Tipps zur Skalierung des Geschäftsmodells zu erhalten. Das Ziel für die ParkHere GmbH ist mit Hilfe des PwC-Programms das bestehende Partnernetzwerk im Mobility-Sektor weiter auszubauen und die Wachstumshürden zu überwinden. Künftig sollen weiterhin effiziente und innovative Lösungen für Parkraumbewirtschaftung und Parkraummanagement weiterentwickelt und neue Märkte erschlossen werden. Als Unternehmen möchte das 50-köpfige Team weiter stark wachsen. 

Ein Beitrag von Irina Hey